Islam

Natürlich gehören Moslems zu Deutschland, also auch ihre Religion

Natürlich gilt auch: wir müssen unterscheiden zwischen Scharia, Viel- und Kinderehe und Burka – und den Moslems, die unsere Demokratie lieben.

Da ist das österreichische Islam-Gesetz nützlich: es stellt nicht die Moslems unter Generalverdacht, sondern fordert von den Multiplikatoren die Anerkennung des österreichischen Rechtes – und damit umgekehrt die Frage: erkennt ihr Moslems unser Recht an?

Islam-Gesetz in Österreich.PNG

Denn die umgekehrte Diskussion, was der Islam alles ist, kann nicht fruchtbar sein. Wer brauchen den Moslems nicht zu erklären, wie der Islam funktioniert, aber alle Verantwortungsträger (Imane, Religionslehrer, Seelsorger, Lehrer etc.) müssen uns erklären, wie sie unsere Demokratie leben wollen.