Wir Berliner sollen nicht trauern können?

Da stehen wir mutterseelenallein: und die anderen zeigen mit dem Finger auf uns – geht’s noch? Jetzt mal ehrlich: gut vier Wochen sind es jetzt her, da fuhr ein islamistischer Terrorist mitten in den Westberliner Weihnachtsmarkt an der Kaiser-Gedächtnis-Kirche, in der alten City-West; dabei starben zwölf unschuldige Opfer. Und in meiner Lieblingszeitung ‚Die Welt‘ muss ich lesen, wir Berliner hätten kein Mitgefühl: Die Welt: Berliner ohne … Wir Berliner sollen nicht trauern können? weiterlesen

Heuchlerische Polizei-Schelte

Ismail Tipi entlarvt das zweierlei Maß zu Köln Mein Lieblingslandtagsabgeordneter der CDU aus Hessen und bekennender Moslem, Ismail Tipi, postet in Facebook, wie heuchlerisch die Debatte rund um den Polizei-Einsatz in Köln geworden ist. Er schreibt am gestrigen 5.Januar 2017: Manche Debatten und Aufregung kann ich nicht verstehen. In Deutschland darf man Polizisten als „Bastarde“ beschimpfen, das ist keine Beleidigung. Deutschland zerbricht sich aber den … Heuchlerische Polizei-Schelte weiterlesen

Weihnachten: jetzt erst recht!

Müssen wir uns für Weihnachten entschuldigen? Da steuerte am Montag letzter Woche ein islamistischer Terrorist einen LKW in einen Weihnachtsmarkt mitten im Herzen des alten Westberlin – und wir Christen sind praktisch mundtot: Auf einem multi-religiösen Gottesdienst wurde vieles Richtige gesagt, nur die Frohe Botschaft der Sündenvergebung durch Jesus Christus wurde verschwiegen: brauchen wir Jesus nicht mehr? Es gab keine politische Kundgebung, in welcher sich … Weihnachten: jetzt erst recht! weiterlesen

Streiter für die Reinheit der Ehe

Wiederverheiratet Geschiedene: so entstand die Anglikanische Kirche Unser Heiliger Thomas Morus steht mit seinem Tod für die Wahrheit der katholischen Lehre ein: eine kirchlich geschlossene Ehe ist gültig, wenn sie aufgrund der Beweislage nicht aufgelöst (annulliert) werden kann. Dieses jahrtausendalte Rechtsverständnis geht auf Jesus und Paulus zurück. Der heilige Apostel schreibt im 7.Kapitel seines 1.Korintherbriefe, Verse 10f: Den Verheirateten gebiete nicht ich, sondern der Herr: … Streiter für die Reinheit der Ehe weiterlesen

Die vier Kardinäle haben mit ihren dubia recht!

Die Kommunion für wiederverheiratete Geschiedene durch ‚Amoris laetitia‘ Der heilige Apostel Paulus betont glasklar, dass es ein Gebot unseres Herrn ist, dass Geschiedene nicht wieder heiraten dürfen. Er schreibt in seinem ersten Brief an die Korinther, siebentes Kapitel, Verse 10f: Den Verheirateten gebiete nicht ich, sondern der Herr: Die Frau soll sich vom Mann nicht trennen – und wenn sie sich aber trennt, so bleibe … Die vier Kardinäle haben mit ihren dubia recht! weiterlesen

Advent 2016: was würde Maria tun?

Mein alter Pfarrer Sup. em R. George hatte mal davon geschrieben, was der schwangeren Maria in Deutschland geschehen wäre Leider habe ich den Beitrag nicht mehr, den er ein paar Jahre vor seinem Tod wohl 1995/1996 in seinem Monatsblatt ‚Evangelische Sammlung‘ veröffentlicht hat. Einprägsam war es immer, was dieser tapfere Streiter für Bibel und Bekenntnis gedacht hat. Zwei Sachen sind mir hängen geblieben: Maria wäre … Advent 2016: was würde Maria tun? weiterlesen

Chuzpe pünktlich zum November-Pogrom!

Die Achse der Feiglinge: Marx, Schick und Bedform-Strohm An einem der sensibelsten Orte der Welt – genau an der Schnittstelle dreier Weltreligionen, mitten auf dem Tempelberg, haben drei Vertreter des Christentums gezeigt, was ihnen Anstand, Moral und Selbstachtung wert sind: Chuzpe! Chuzpe kommt aus dem Jiddischen und meint laut Wikipedia: „Frechheit, Anmaßung, Dreistigkeit, Unverschämtheit“ Wenn unsere deutsche Bundeskanzlerin aus guten Gründen von ‚Staatsräson‘ spricht, wenn … Chuzpe pünktlich zum November-Pogrom! weiterlesen

Protestanten ist Christus egal: Hauptsache Frieden

Warum einen Moslem zum Reformationsfest einladen? Ein einzelner Vertreter einer kleinen moslemischen Splittergruppe (Zentralrat der Moslems: 10.000 Mitglieder im Verhältnis zu 5 Mio. Moslems), Aiman Mazyek, wurde in eine evangelische Kirche (Altdorf bei Nürnberg) eingeladen, ausgerechnet zum Reformationsfest – und bekam Applaus… ( Die Welt zum Eklat in Altdorf ) Atze fragt: Ist jetzt der Islam zum Christentum übergelaufen oder sind die Protestanten Moslems geworden? 2. Ist … Protestanten ist Christus egal: Hauptsache Frieden weiterlesen

Sigmar ‚Stinkefinger‘ Gabriel gegen die Verrohung der Sitten…

Vizekanzler ‚Das Pack‘ Gabriel will „Respekt“ Neben Peer ‚Stinkefinger‘ Steinbrück, der wenigstens ein Foto-Shooting hinter sich gebracht hat, auf dem auch sein Stinkefinger abgelichtet wurde, der also nicht versucht hat, das Staatsvolk in flagranti gegen sich aufzubringen, ist nun unser derzeitiger Vize-Kanzler (!) der zweite Sozialdemokrat, der seinem Volk mit dem Stinkefinger (August 2016)  Respekt beibringen will – geht’s noch? Und da war noch die … Sigmar ‚Stinkefinger‘ Gabriel gegen die Verrohung der Sitten… weiterlesen

Make Love, not Gender-War!

Die größte Irrlehre aller Zeiten – und die Priester schweigen! Jetzt mal ehrlich: jeder Mensch kann an sich selbst sehen – bin ick Männlein oder Weiblein, wah! Und an den vielen Rollatoren und mangelnden Kinderwagen kann jeder Bürger in seiner Stadt sehen: da gibt es ein Missverhältnis! Atze meint: Make Love, not Gender-War: da müssen doch alle Kirchenglocken Deutschlands läuten! Auf zur Demo nach Wiesbaden … Make Love, not Gender-War! weiterlesen