Oma lässt sich ‚Don’t euthanize me‘ tätowieren: sie will nicht getötet werden

In Kanada ist das Töten von alten Menschen legalisiert

Und die Oma dachte sich: da gehe ich in Tätowierungsstudio, um das ein für alle Mal klarzustellen – könnte ja sein, dass sie eines Tages nicht mehr sprechen kann.

Nachlesen kann man den Artikel über Frau Christel Nagel als Calgary, Kanada, hier Tatoo gegen Euthanasie

Atze meint: coole Oma!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s